www.psibz.orgAktuellesNewsFachausbildung in Neuropsychologie-Universität Milano Bicocca

Fachausbildung in Neuropsychologie-Universität Milano Bicocca

Die Autonome Provinz Bozen finanziert ab dem Ausbildungsjahr 2017/18 3 Ausbildungsplàtze für die Fachausbildung in Neuropsychologie an der Universitàt Milano Bicocca.

Die Dauer betràgt insgesamt 5 Jahre. Die theoretischen Veranstaltungen werden an der Universität Milano Bicocca absolviert, die Praktika werden im Südtiroler Sanitätsbetrieb durchgeführt.

Für die Absolvierung der Fachausbildung ist eine Studienbeihilfe in Höhe von € 25.000,00 brutto pro Jahr für die ersten 2 Jahre und ab dem 3. Ausbildungsjahr 26.000,00 brutto vorgesehen.

Voraussetzung für die Belegung eines Ausbildungsplatzes ist:
· Das Bestehen des Wettbewerbes und die Aufnahme in die entsprechende Rangordnung an der Universität Milano Bicocca
· Der Nachweis der Kenntnis der beiden Landessprachen
(http://www.provinz.bz.it/gesundheit-leben/gesundheit/gesundheitspersonal/fachausbildung.asp
· Die Verpflichtungserklärung (gemàß Artikel 3 D.LH. vom 07. Jänner 2008, Nr. 4)

EINSCHREIBETERMIN ist der 05.09.2017

Wettbewerbsausschreibung unter:
http://www.unimib.it/open/news/Bando-Scuole-area-psicologica/4604621228205374905 oder im Download

Informationen:
Amt für Gesundheitsordnung, Dr. Evi Schenk, Tel. 0471/418155 oder Hedwig Obertegger Tel. 0471/418150

Downloads

4,49 MBWettbewerbausschreibung Uni. BicoccaEvents und aktuelles
769

Mitglieder im Südtiroler Psycholog/inn/en Verzeichnis

Zufälliges Mitglied »
NameJAKOB STAUDER