www.psibz.orgAktuellesNewsNeuigkeiten von der Psychologenkammer: ECM

ECM

In einer Presseaussendung des Rates der Nationalen Psychologenkammer vom 26. Mai 2015 wurde darauf hingewiesen, dass alle im Bereich Schutz und Wahrung der Gesundheit tätigen Psychologen verpflichtet sind, an Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen der ständigen medizinischen Weiterbildung (CME bzw. ECM) teilzunehmen. Zudem wird die vollständige Anerkennung der Psychologie als ein Berufsbild des Gesundheitswesens (diese Anerkennung erfolgt über das Gesundheitsministerium) dazu führen, dass alle Mitglieder zur regelmäßigen Fort-und Weiterbildung (ECM oder FCP) verpflichtet sind.Als Präsidentin der Psychologenkammer Bozen wird es mein Anliegen sein, die Kosten für freiberuflich tätige Psychologen nicht zusätzlich zu erhöhen. Wir prüfen derzeit mehrere Möglichkeiten, um eine größtmögliche Abdeckung der ständigen Weiterbildung zu gewährleisten.

Avesani Virginia

767

Mitglieder im Südtiroler Psycholog/inn/en Verzeichnis

Zufälliges Mitglied »
NameVALENTINA KIESSWETTER