Schulpsychologie

Die Psychologenkammer der Provinz Bozen, die derzeit 720 eingetragene Psychologinnen und Psychologen hat, 160 davon sind in Südtirol öffentlich angestellt, verfolgt mit Interesse die Auseinandersetzung rund um das Thema Schulpsychologie, das vor allem in der "Tageszeitung" thematisiert worden ist. In Anbetracht der oft schwierigen Situation in Südtiroler Schulen begrüßt sie die Idee der LA Abgeordneten Veronika Stirner, Magdalena Amhof und Maria Kuenzer, an den Schulen Schulpsychologen einzusetzen. Über die Frage, ob die PsychologInnen, die dank ihrer Ausbildung bei dringenden Fragen? Schnelle, unkomplizierte und unbürokratische Hilfe? Vor Ort, also in den Schulen leisten sollen, oder ob die Psychologischen Dienste und Beratungsstellen zusätzliche personelle Unterstützung bekommen sollen, kann diskutiert werden. Die Psychologenkammer stellt sich für eine fachliche Unterstützung dieses Themenbereichs gerne zur Verfügung.

769

Mitglieder im Südtiroler Psycholog/inn/en Verzeichnis

Zufälliges Mitglied »
NameELISABETH WEGER